Square Dance - Was ist das?

 “Square Dance“ ist ein amerikanischer Volkstanz, der sich aus den europäischen Volkstänzen der Siedler entwickelt hat.


Im heutigen Square Dance führen jeweils vier Paare die Figuren aus, die ein “Caller” ihnen fortlaufend zuruft. Die vier Paar stehen in einem Quadrat zueinander (Square).


Weltweit sind die Namen der einzelnen Figuren in englischer Sprache gleich. Getanzt wird meistens nach Country Musik.


Da der Square Dance überall auf der Welt mit denselben Worten und nach denselben Regeln getanzt wird, macht der Besuch anderer Clubs einen besonderen Reiz des Square Dance aus. Wer Square Dance praktiziert, kann weltweit dadurch Freunde finden.


Die Clubs, so auch die Teck Rovers, bieten Interessierten an, die Figuren des Square Dance zu erlernen. Jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

 

“SQUARE DANCE ist FREUNDSCHAFT,
UMGESETZT in MUSIK“


Square Dance Leitworte

S..... smile!
Q..... quassle nicht!
U..... urteile positiv!
A..... aufmerksam zuhören!
R..... Regeln beachten!
E..... Einigkeit macht stark!

 

D..... Dufte angenehm!
A..... afterparty!
N..... nie squares stehen lassen!
C..... Corner - wo bist Du?
I..... immer pünktlich sein!
N..... “nein“ gibt es nicht!
G..... Graduation - Gott sei Dank!

 Bekleidung

Wir tanzen immer in Tanzkleidung!

Links zu Squaredance weltweitGeschichte

2018  Teckrovers   globbers joomla templates